Deutsch English
U17 siegt gegen die Schweiz

2:1-Sieg im zweiten Auswärts-Test

U17 siegt gegen die Schweiz - 2:1-Sieg im zweiten Auswärts-Test


Das U17-Nationalteam holte im zweiten Testpiel gegen die Schweiz einen 2:1 (0:1)-Auswärtssieg. Elis Isufi brachte die Gastgeber in Front (21.), doch Ogulcan Bekar (49.) und Aldin Aganovic (59.) konnten die Partie nach der Pause zugunsten der Auswahl von Hermann Stadler drehen. Bekar war beim Stand von 1:1 noch vom Punkt gescheitert.

"Ich bin sehr zufrieden, wir haben aufgrund einer starken zweiten Halbzeit verdient gewonnen. Die spielerische Leitung hat mir vorgestern beim 2:4 ebenfalls gut gefallen, wir haben aber noch zu viele Eigenfehler begangen. Heute ist es uns gelungen, das Ergebnis zu drehen. Wir sind nicht so aktiv gestartet und die Schweiz ist verdient 1:0 in Führung gegangen. Nach der Pause haben wir die Schlagzahl erhöht und den Sieg holen können. Wir hatten einigen neue Spieler dabei, die Sichtung stand bei diesem Lehrgang im Vordergrund. Die Mannschaft hat in den letzten zwei Jahren eine super Entwicklung genommen, auch wenn wir den 'Big Point', die EM-Teilnahme, nicht geschafft haben. Wir sind fußballerisch auf einem guten Weg", meinte Stadler.


Schweiz - Österreich 1:2 (1:0)
Tübach (SUI)

Tore: Isufi (21.); Bekar (49.), Aganovic (59.)

------

 

Das U17-Nationalteam unterliegt der Schweiz im ersten von zwei Testspielen auswärts mit 2:4 (1:1).

Oliver Strunz brachte Österreich in der 5. Minute in Führung, nach einer halben Stunde konnten die Gastgeber ausgleichenn. Nach Seitenwechsel zog die Schweiz innerhalb weniger Minuten auf 3:1 davon. Erneut Strunz verkürzte auf 2:3 aus Sicht der Österreicher, ehe Toure den 4:2-Endstand fixierte.

Die zweite Begegnung erfolgt am Donnerstag ebenfalls in Tübach (SUI).

Schweiz - Österreich 4:2 (1:1)

Sportanlage Kellen (Tübach/Schweiz)

 

ÖFB-Tore: Strunz (2)

 

2. Spiel:

Donnerstag, 11.05.2017, um 11:00 Uhr, Sportanlage Kellen (Tübach/Schweiz)

Teamchef Hermann Stadler hat folgenden Kader nominiert:

AGANOVIC

Aldin

FC Red Bull Salzburg

ANTOSCH

Daniel

FC Red Bull Salzburg

AUER

Jonas

AKA St. Pölten NÖ

BACHER

Oliver

SK Sturm Graz

BEKAR

Ogulcan

AKA Vorarlberg

CARIA

Lukas

FC Wacker Innsbruck

DEMAKU

Vesel

FC Red Bull Salzburg

JENCIRAGIC

Belmin

SK Rapid Wien

JUKIC

Aleksandar

FK Austria Wien

KADLEC

Marco

FC Admira Wacker

KLARER

Christoph

FC Southampton

LESKOSEK

Lorenz

FC Red Bull Salzburg

MEISL

Matteo

FC Red Bull Salzburg

MUHR

Andre

SK Sturm Graz

SCHUSTER

Lion

SK Rapid Wien

STRUNZ

Oliver

SK Rapid Wien

WALLQUIST

Benjamin

FC Red Bull Salzburg

WUNSCH

Nicholas

SK Rapid Wien

 


Social BookmarksShare on FacebookShare on TwitterShare on MySpaceGoogle BookmarkYahoo BookmarkDiggShare on Linkedin


trenner Zurück

Druckansicht