Deutsch English
Puls4 überträgt Spiel LIVE

3 LIVE Spiele in der 2. Runde im Samsung Cup

Puls4 überträgt Spiel LIVE - 3 LIVE Spiele in der 2. Runde im Samsung Cup

 

3 LIVE Spiele in der 2. Runde

Puls 4 wird zum Start einer zweijährigen TV-Partnerschaft ein Spiel LIVE übertragen. Der Startschuss findet am 21. September, ab 18.00 Uhr, mit dem Spiel SV Haas Leobendorf – SK Rapid Wien statt.

 

Im Anschluss überträgt ORF Sport+ ab 20.20 Uhr LIVE von der Hohen Warte das Wiener Derby zwischen First Vienna FC und FK Austria Wien.

 

Bereits einen Tag zuvor, am 20. September, ist ab 19.00 Uhr das Bundesligaduell SKN St. Pölten vs. SV Guntamatic Ried, im HD-Livestream auf www.fussballoesterreich.at zu sehen.

 

Fans haben seit dieser Saison die Möglichkeit auf www.fussballoesterreich.at sind alle Tore des Samsung Cups im Video zu sehen.

 


Tore garantiert im heimischen Cup-Bewerb

In der 1. Runde wurden 25 Spiele nach 90 Minuten entschieden, vier Spiele gingen in die Verlängerung und in drei weiteren Duellen wurde der Sieger erst im Elfmeterschießen ermittelt. Die trefferreichsten Partien - mit jeweils sieben Toren - waren ATUS Ferlach – SC Austria Lustenau (Endergebnis 1:6), Schwaz – FC Bergheim (4:3) und Rudersdorf gegen Mattersburg (0:7).

 

Insgesamt wurden in den 32 Spielen der 1. Runde 128 Tore erzielt, das ergibt einen Torschnitt von 4 Toren je Spiel. Die von den Österreichischen Lotterien präsentierte Torschützenliste wird von Julian Klaus Wießmeier (SC Austria Lustenau), Mensur Kurtisi (Vienna) und Clemens Walch (SV Guntamatic Ried) mit jeweils 3 Toren angeführt.

 

 

Die Torschützenliste:

Nr

Name

Verein

Tore

1

Julian Klaus Wießmeier

SC Austria Lustenau

3

2

Mensur Kurtisi

Vienna

3

3

Clemens Walch

SV Guntamatic Ried

3

4

Christian Pauli

Kitzbühel

2

5

Jorge Elias Dos Santos

KSV 1919

2

6

Roi Kehat

FK Austria Wien

2

7

Claudio Holenstein

FC Wacker Innsbruck

2

8

Milan Jurdik

WSG Swarovski Wattens

2

9

Mag. Thomas Plasser

Bad Wimsbach

2

10

Wolfgang Waldl

Lafnitz

2

11

Christian Pein

Kalsdorf

2

12

Roman Kienast

SK Puntigamer Sturm Graz

2

13

Alexander Ibser

SV Mattersburg

2

14

Gabor Markus

Neusiedl am See

2

15

David Witteveen

Ritzing

2

16

Alexander Peter

FC Bergheim

2

17

Markus Wallner

SV Grödig

2

18

Umberto Gruber

SV Grödig

2

19

Christoph Monschein

FC Admira Wacker Mödling

2

20

Nenad Panic

Mannsdorf

2

21

Dejan Kostadinovic

Wörgl

2

22

Raphael Dwamena

SC Austria Lustenau

2

23

Rajko Rep

LASK Linz

2

 

 

Red Bull Salzburg mit stolzer Serie

Titelverteidiger FC Red Bull Salzburg ist seit nunmehr 19 Spielen in Serie im Samsung Cup ungeschlagen. Die letzte Niederlage datiert aus der Saison 2012/13 gegen den FC Pasching.



Werbewert im Jahr 2015/16 auf Rekord-Niveau

Mit € 5,326.135,00 Werbewert erzielte der Samsung Cup in der abgelaufenen Saison den höchsten Wert in der Geschichte des Bewerbs. 19 LIVE-Übertragungen, davon sechs in ORFeins, fünf in ORF Sport+, vier in ATV und vier im HD-Livestream auf fussballoesterreich.at brachten dieses hervorragende Ergebnis.

 


Social BookmarksShare on FacebookShare on TwitterShare on MySpaceGoogle BookmarkYahoo BookmarkDiggShare on Linkedin


trenner Zurück

Druckansicht