Deutsch English
Erfolgreicher 1. Sichtungstag

37 Teilnehmerinnen zeigten ihr Können

Erfolgreicher 1. Sichtungstag - 37 Teilnehmerinnen zeigten ihr Können

 

Zum 1. Sichtungstag des Nationalen Zentrums für Frauenfußball am 13. Februar waren knapp 40 Mädchen aus ganz Österreich angereist, um einen heißersehnten Akademie-Platz für das Schuljahr 2014/15 zu ergattern.

Das sportliche Niveau der künftigen potentiellen Nationalteam-Spielerinnen ist auch in diesem Jahr sehr vielversprechend. Die Mädchen waren mit großer Begeisterung und Motivation bei der Sache.

Die erste Phase des zweistufigen Ausleseverfahren dauerte fast sieben Stunden, um die Besten der Besten herauszufiltern. Es standen umfangreiche fußballspezifische Testungen unter der Aufsicht des sportlichen Leiters des Zentrums Dominik Thalhammer und seines Teams auf dem Programm. 

Die besten Bewerberinnen werden zum 2. Sichtungstag am 27. Februar eingeladen, wo neben den fußballspezifischen Tests auch sportmotorische Testungen und ein sportpsychologisches Screening durchgeführt werden. Die größten Talente werden im Nationalen Zentrum für Frauenfußball im kommenden September neu aufgenommen.


Social BookmarksShare on FacebookShare on TwitterShare on MySpaceGoogle BookmarkYahoo BookmarkDiggShare on Linkedin


trenner Zurück

Druckansicht