Deutsch English
'Bruno' für Frauen-Nationalteam

Auszeichnung für starke Leistungen

Bruno für Frauen-Nationalteam - Auszeichnung für starke Leistungen


Das Frauen-Nationalteam wurde im Rahmen der Bruno-Gala der Vereinigung der Fußballer als bestes Frauen-Team der Saison ausgezeichnet. ÖFB-Präsident Leo Windtner überreichte die Trophäe persönlich. Stefanie Enzinger gewann zudem den Preis als beste Spielerin.


Alle Preisträgerinnen und Preisträger des Abends:

Spieler der Saison: Andreas Ulmer (FC Red Bull Salzburg)
Spielerin der Saison: Stefanie Enzinger (SK Sturm Graz)
Mannschaft der Saison: FC Red Bull Salzburg Youth League Team
Frauen-Team der Saison: Das Frauen-Nationalteam
Trainer der Saison: Oscar Garcia (FC Red Bull Salzburg)
Tormann der Saison: Andreas Lukse (SCR Altach)
Aufsteiger der Saison: Konrad Laimer (FC Red Bull Salzburg)
Torschützenkönig: Larry Kayode (FK Austria Wien)
Legionär der Saison: Guido Burgstaller (FC Schalke 04)
Schiedsrichter der Saison: Rene Eisner
Spieler der Saison in der sky go Ersten Liga: Rene Gartler (LASK Linz)
Ehrenpreis: Ralph Hasenhüttl (RB Leipzig)
Beliebtester Amateurspieler der Saison: Marcel Pani (ASK Kohfidisch)
Beliebteste Amateurmannschaft der Saison: TSV Pöllau
Pechvogel der Saison: Robert Almer (FK Austria Wien)
Künstler der Saison: Tarkan Serbest (FK Austria Wien)


Social BookmarksShare on FacebookShare on TwitterShare on MySpaceGoogle BookmarkYahoo BookmarkDiggShare on Linkedin


trenner Zurück

Druckansicht