ANEXIA SERVER
Deutsch English
Pfad: ÖFB | ÖFB Organisation | Die Bundesliga


ÖFB Organisation _Die Bundesliga
Die Österreichische Fußball-Bundesliga
newsbild
 
   
Sekretariat: Rotenberggasse 1, 1130 Wien
Telefon: +43-1-8775757
Telefax: +43-1-8795757
E-Mail: office@bundesliga.at
Homepage: http://www.bundesliga.at
Präsident: Hans Rinner
Vorstand: Mag. Christian Ebenbauer
Mag. Reinhard Herovits

Seit dem Jahre 1911 werden in Österreich offizielle Fußballmeisterschaften ausgetragen. Bis Sommer 1949 ermittelten in der höchsten Spielklasse ausschließlich Wiener Vereine ihre Meister.
Im Zuge des Streits zwischen den Vertretern des Amateurwesens und des "Geschäftssports" kam es am 30. Juni 1949 zum Auszug der Wiener Liga aus dem Fußballverband und zur Gründung einer eigenen Vereinigung. Fünf Tage später erfolgte bei der Ordentlichen Bundesversammlung des ÖFB die überraschende Wende: Auf Antrag Niederösterreichs wurde einstimmig die Einführung einer gesamtösterreichischen Staatsliga beschlossen.

Die Organisation lag teils in der Hand des ÖFB und teils in einer selbständigen Liga. 26 Jahre nach der Auflösung der selbständigen Staatsliga wurde am 17. November 1991 die Österreichische Fußball-Bundesliga wieder als eigener Verband konstituiert und am 1. Dezember 1991 vom ÖFB als 10. Ordentliches Mitglied aufgenommen.

Die Bundesliga trägt heute die Verantwortung und ist Ausrichter bzw. Veranstalter für die Meisterschaften der beiden höchsten Spielklassen in Österreich (bezahlter Fußball in der tipico Bundesliga und "Heute für Morgen" Erste Liga) und ist für die Umsetzung der Toto-Jugendliga mitverantwortlich. In Zusammenarbeit mit den Vereinen vertritt sie den Berufsfußball in Österreich.

Rechtlich ist die Bundesliga ein gemeinnütziger Verein. Die 20 Vereine - 10 in der tipico Bundesliga, 10 (bis 2009/2010 waren es 12) in der Ersten Liga - sind die Ordentlichen Mitglieder des Verbandes. Nach außen wird die Bundesliga durch den geschäftsführenden Vorstand - unterstützt durch eine Geschäftsstelle, die zur Zeit aus 17 Angestellten besteht - vertreten, und dieser unterstützt den Aufsichtsrat bei der operativen Umsetzung.

Druckansicht