Deutsch English

Home
U16 mit Sieg und Niederlage gegen die Türkei

Doppel-Test in Tirol

U16 mit Sieg und Niederlage gegen die Türkei - Doppel-Test in Tirol


Das U16-Nationalteam unterliegt der Türkei im 2. Testpiel 1:3 (1:1). In der ersten Begegnung siegte Österreich mit 3:0 (2:0). Die Testspiele in Jenbach dienten der Vorbereitung auf die im Herbst beginnende U17-EM-Qualifikation.

Österreich - Türkei 1:3 (1:1)

Tore: Abdijanovic (1.), Yuece (41.), Kol, (46.), Yildiz (75.)

Tobias Koch und Amir Abdijanovic sorgten mit einem Doppelschlag knapp vor der Pause innerhalb einer Minute für eine 2:0-Führung der ÖFB-Youngsters (38., 39.). Joshua Steiger fixierte in der 62. Minuten den 3:0-Endstand für die Auswahl von Teamchef Rupert Marko.

„Es war ein gutes Spiel gegen eine Top-Mannschaft. Vor einem Jahr waren wir gegen die Türkei noch chancenlos, nun hat sich der Abstand deutlich verringert. Die Gegner waren zwar individuell und körperlich besser, das haben wir durch mannschaftliche Geschlossenheit ausgeglichen. Das war eine wichtige Erfahrung. Wir haben einige neue Spieler ausprobiert, alle haben eine Top-Leistung gezeigt“, so Marko.


Das zweite Spiel folgt am Sonntag um 11.00 Uhr ebenfalls in Jenbach.

Der kommende U17-Jahrgang 2001, der von Teamchef Rupert Marko betreut wird, trifft der ersten Qualifikationsrunde für die UEFA U17 EURO 2018 auf Rumänien, Litauen und Luxemburg. Gespielt wird von 23. bis 29. Oktober 2017 in Rumänien.


Die beiden besten Mannschaften einer jeden Gruppe erreichen zusammen mit den vier besten Drittplatzierten sowie Deutschland und Portugal (Freilos) die Eliterunde im Frühjahr 2018. Die Endrunde findet in England statt.

Österreich - Türkei 3:0 (2:0)
Stadion SK Jenbach

Tore: Koch (38.), Abdijanovic (39.), Steiger (63.)


Spielplan:

Sonntag, 09.04.2017, Österreich - Türkei, 11:00 Uhr, Stadion SK Jenbach

 

Kinder und Jugendliche bis 16 Jahre haben freien Eintritt, Vollpreistickets sind um 5 € erhältlich.

ÖFB-Kader:

 

ABDIJANOVIC

Amir

AKA Vorarlberg

AIGNER

Florian

FAL Linz

BEJIC

Esad

AKA FK Austria Wien

EYAWO

Noah

AKA STMK - Sturm Graz

EZEALA

Ikenna

FC Augsburg

GREIML

Leo

AKA St. Pölten NÖ

HAHN

Niels

AKA FK Austria Wien

HUBMANN

Clemens

AKA Tirol

HÜTTNER

Valerian

AKA FK Austria Wien

KOCH

Tobias

AKA STMK - Sturm Graz

KÖSTENBAUER

Marcel

FAL Linz

MACHER

Pascal

AKA FK Austria Wien

MARTIC

Robert

AKA Tirol

MONSBERGER

Marcel

AKA RZ Pellets WAC

NUSSBAUMER

Lars

AKA Vorarlberg

RUMER

Simon

AKA Tirol

STEIGER

Joshua

AKA RZ Pellets WAC

TAFERNER

Matthäus

AKA Tirol

 


Social BookmarksShare on FacebookShare on TwitterShare on MySpaceGoogle BookmarkYahoo BookmarkDiggShare on Linkedin


trenner Zurück

Druckansicht