Deutsch English
Trauer um Karl Stotz

Ehemaliger Teamchef im Alter von 90 Jahren verstorben

Trauer um Karl Stotz - Ehemaliger Teamchef im Alter von 90 Jahren verstorben

Karl Stotz ist am Dienstag, 4. April 2017, im Alter von 90 Jahren in seinem Zuhause in Seefeld friedlich eingeschlafen. Der Wahl-Tiroler absolvierte insgesamt 299 Pflichtspiele für den FK Austria Wien und konnte mit den Veilchen als Spieler viermal den Meistertitel und dreimal den Cup gewinnen.

 

Im ÖFB-Nationalteam kam er zwischen 1950 und 1962 in 42 Spielen zum Einsatz, wobei er ein Tor erzielen konnte. Stotz war ebenso ein wichtiger Bestandteil des ÖFB-Nationalteams, das bei der WM 1954 den sensationellen dritten Platz belegte.

 

Nach seiner aktiven Karriere war der gebürtige Wiener nicht nur erfolgreicher Trainer des FK Austria Wien, sondern von August 1978 bis November 1981 auch ÖFB-Teamchef. Unter Stotz konnte sich das österreichische Nationalteam für die WM Fußball-WM 1982 in Spanien qualifizieren.

 

Der ÖFB wird Karl Stotz stets ein ehrendes Andenken bewahren. Wir möchten auf diesem Wege allen Angehörigen unser aufrichtiges Beileid und unsere große Anteilnahme aussprechen.


Social BookmarksShare on FacebookShare on TwitterShare on MySpaceGoogle BookmarkYahoo BookmarkDiggShare on Linkedin


trenner Zurück

Druckansicht