Deutsch English
ÖFB-Mädels kennen Gegner

EM-Quali-Auslosung in Nyon

ÖFB-Mädels kennen Gegner - EM-Quali-Auslosung in Nyon


Am Freitag wurden im UEFA-Hauptquartier in Nyon die EM-Qualifikationsgegnerinnen der weiblichen ÖFB-Nachwuchsauswahlen ermittelt. Ausgelost wurden sowohl die Eliterunden der aktuellen Saison 2017/18, als auch die Erstrundengegner der kommenden U17- und U19-Jahrgänge für die Saison 2018/19.

Das U19 Frauen-Nationalteam (JG 1999) trifft in der Eliterunde der EM-Qualifikation auf Titelverteidiger Spanien, Irland und die Türkei. Das Miniturnier wird von 2. bis 8. April 2018 in Irland ausgetragen.

Die sieben Gruppensiegerinnen der Eliterunde bestreiten zusammen mit Gastgeber Schweiz die EM-Endrunde vom 18. bis 30. Juli.

"Es wird eine super Aufgabe, gegen die Titelverteidiger anzutreten. In diesem Spiel kann man sehen, wo man steht. Wenn man diese Hürde bewältigt, ist sicher einiges drin. Es wird aber sehr schwer, Spanien ist auch im Nachwuchs-Bereich hervorragend", so Teamchef Michael Steiner.

Das U17 Frauen-Nationalteam (JG 2001) bekommt es in der Eliterunde mit Polen, Bosnien-Herzegowina und der Türkei zu tun. Gespielt wird von 19. März bis 25. März 2018 in Bosnien-Herzegowina.

Die sieben Erstplatzierten der Eliterunde erreichen neben Gastgeber Litauen die Endrunde, die von 9. bis 21. Mai ausgetragen wird. Die drei besten Teams der EURO qualifizieren sich für die FIFA-U17-Weltmeisterschaft der Frauen vom 13. November bis 1. Dezember in Uruguay.

"Ich denke, dass wir grundsätzlich eine gute Gruppe erwischt haben. Das Team hat die Qualität, es zu schaffen. Es wird jedoch auch auf die Tagesverfassung ankommen",
meint Teamchef Markus Hackl.

Zusätzlich zu den laufenden EM-Qualifikationskampagnen wurden auch bereits die Erstrunden-Gegner für die kommenden U17- und U19-Jahrgänge (Saison 2018/190) ermittelt.

Das nächste U19 Frauen-Nationalteam des Jahrgangs 2000 bekommt es im Herbst 2018 zum Start in die EM-Qualifikation mit Russland, Montenegro und Lettland zu tun. Österreich hat beim Miniturnier von 2. bis 10. Oktober 2018 Heimvorteil.

Der kommende U17-Jahrgang 2002 trifft der ersten Qualifikationsrunde für die Endrunde 2019 auf Belarus, Slowenien und Estland, wo von 23. bis 29. September 2018 die Gruppenspiele ausgetragen werden.


Social BookmarksShare on FacebookShare on TwitterShare on MySpaceGoogle BookmarkYahoo BookmarkDiggShare on Linkedin


trenner Zurück

Druckansicht