Deutsch English
U18 mit starkem 1:1 gegen Niederlande

Im freundschaftlichen Länderspiel

U18 mit starkem 1:1 gegen Niederlande - Im freundschaftlichen Länderspiel

 

Das U18-Nationalteam trennte sich in einem freudschaftlichen Länderspiel in Eggendorf mit einem starken 1:1 von den Niederlanden. Christopf Baumgartner brachte die Auswahl von Andreas Heraf in der 38. Minute in Führung. Kurz vor Schluss gelang den Gästen durch Malen der Ausgleich. Philipp Sittsam hatte mit einem Stangenschuss Pech.

Die ÖFB-Auswahl konnte gegen den EM-Halbfinalisten überzeugen. "Ein 1:1 gegen die Niederlande ist ein tolles Ergebnis. Leider konnten wir das 1:0 gegen einen sehr, sehr starken Gegner nicht über die Zeit bringen. Wir haben es verabsäumt, das 2:0 zu machen. Aber es war ein super Test für uns, alle Jungs haben eine super Leistung gezeigt", so Andy Heraf.

 

Österreich - Niederlande 1:1 (1:0)
Eggendorf

Tore: Baumgartner (38.); Malen (89.)

Österreich spielte mit:
Ozegovic (46. Giuliani); Malicsek, Meisl, Borkovic (24. Bumberger), Burgstaller, Obermüller (66. Leitner), Müller, Sturm (66. Hausjell), Baumgartner (77. Lema), Fitz (71.Wagnes), Sittsam (46. Kirim)


Social BookmarksShare on FacebookShare on TwitterShare on MySpaceGoogle BookmarkYahoo BookmarkDiggShare on Linkedin


trenner Zurück

Druckansicht