Deutsch English
Spry und Hörwick bei Trainerausbildung

Modul 12 der UEFA-Pro-Lizenz mit zwei bekannten Vortragenden

Spry und Hörwick bei Trainerausbildung - Modul 12 der UEFA-Pro-Lizenz mit zwei bekannten Vortragenden


Von 19. bis 21. Juni 2017 fand in Steinbrunn das 12. Modul der UEFA Pro-Lizenz Trainerausbildung statt. Am Lehrplan standen neben dem Themenschwerpunkt "Standardsituationen", die Bereiche Konditionstraining und der Umgang mit Medien.


Der langjährige ÖFB Contitioning Coach Roger Spry referierte zum Thema „Moderne Trends im Konditionstraining von Profispielern“.

Für den Bereich der Medienschulung ist es Sportdirektor Willi Ruttensteiner gelungen den langjährigen Mediendirektor des FC Bayern München, Markus Hörwick, zu gewinnen. Er war zu seinen Anfgangszeiten Mitte der 1980er Jahre beim deutschen Rekordmeister der erste hauptamtliche Pressesprecher in der deutschen Bundesliga und wurde 2013 als „PR-Professional des Jahres“ in Deutschland ausgezeichnet. In Steinbrunn referierte er über „Veränderte Rahmenbedingungen von Profitrainern im Umgang mit Medien“.


Social BookmarksShare on FacebookShare on TwitterShare on MySpaceGoogle BookmarkYahoo BookmarkDiggShare on Linkedin


trenner Zurück

Druckansicht