Deutsch English
Samsung Cup 2016/2017
Ein Treffen alter Bekannter

Spannende Spiele ab morgen im Samsung Cup

Ein Treffen alter Bekannter - Spannende Spiele ab morgen im Samsung Cup

 

Ab morgen rollt der Ball im Samsung Cup 2016/17. Ermittelt werden jene 31 Teams, die neben dem SK Rapid Wien, der bereits vergangene Woche gespielt hat, in die 2. Runde des heimischen Cup Bewerbs einziehen. Dabei kommt es bereits am ersten Spieltag zu einigen Duellen „alter Bekannter“.

 

Der SC FMZ+salto Deutschlandsberg und SV Licht-Loidl-Lafnitz standen sich zuletzt am 13. Mai 2016 beim 1:0 Erfolg der Lafnitzer in der 27. Runde der Regionalliga Mitte gegenüber. Das Siegtor erzielte Michael Tieber.

 

Der FC Gleisdorf 09 und der TSV Prolactal Hartberg – Fußball absolvierten am 31. Jänner 2015 ein freundschaftliches Testspiel, dass der Regionalligist aus Hartberg gegen den Landesligist mit 5:2 für sich entscheiden konnte.

 

Zur Neuauflage der 1. Runde des heimischen Cupbewerb 2009/10 kommt es am Freitag beim Duell zwischen SV Pöttinger Grieskirchen vs. SC Wiener Neustadt. Die Niederösterreicher feierten damals einen 3:1 Auswärtserfolg.

 

Die beiden Vereine Kalsdorf und Austria Klagenfurt kennen sich bereits aus der Regionalligasaison 2014/15, wo das Team aus der Landeshauptstadt beide Begegnungen für sich entscheiden konnte.

 

Bereits aus der Vorjahressaison kennen sich Parndorf und LASK Linz. Vor 700 Zuschauern setzte sich der Erstligist in der 1. Runde der vergangenen Samsung Cup Saison mit 7:2 Toren durch. Mit vier Toren treffsicherster Linzer war Rene Gartler.

 

In der Regionalliga Ost Saison 2008/09 standen sich SKU Amstetten und Young Style SC Wienerberg gegenüber. Beide Duelle konnte damals Wienerberg für sich entscheiden.

 

Die beiden niederösterreichischen Teams aus Krems und St. Pölten absolvierten vor knapp einem Jahr ein Freundschaftsspiel gegeneinander. Der Bundesligaaufsteiger feierte damals einen ungefährdeten 5:1 Sieg.

 

Ein Treffen alter Bekannter wird das Samsung Cup Erstrundenduell zwischen Wiener SK und Ritzing, zweier Vertreter aus der Regionalliga Ost. In der 30. Runde der abgelaufenen Saison trennte man sich mit 2:2 Unentschieden.

 

Ebenfalls aus der Cup-Saison 2009/10 ist die Spielpaarung Vorwärts Steyr – FC Red Bull Salzburg bekannt. Der Titelverteidiger feierte damals einen ungefährdeten 7:1 Erfolg im Vorwärtsstadion in Steyr.

 

Die letzte Begegnung zwischen Hohenems und dem SV Grödig datiert aus der Regionalliga Saison 2009/10 mit einem 5:0 und einem 8:0 Erfolg der Salzburger. Hohemens musste am Ende der Saison in die Landesliga absteigen, während sich der SV Grödig den Meistertitel sicherte und in der darauf folgenden Saison in der Ersten Liga spielte.

 

Das oberösterreichische Derby zwischen Blau Weiß Linz und ATSV Stadl-Paura ist Fans bereits aus der Regionalliga Mitte bekannt. In der abgelaufenen Saison trennte man sich einmal 2:2 Unentschieden, auswärts konnte der ATSV Stadl-Paura gegen den Erstliga-Aufsteiger einen 1:0 Auswärtserfolg feiern.

 

In der 1. Runde des Samsung Cup 2012/13 setzte sich der Bundesligist aus Ried gegen den FC Kufstein mit 4:1 durch und stieg in die nächste Runde auf.

 

Ebenfalls in der Samsung Cup 2012/13 gab es bereits die Begegnung FC Mohren Dornbirn – FK Austria Wien. Der Rekord-Cupsieger feierte einen 3:2 Auswärtserfolg und konnte in dieser Saison bis in das Finale einziehen, wo man sich Pasching geschlagen geben musste.

 

Zuletzt gegenüber standen sich Wörgl und Kitzbühel im Rahmen des TFV-Kerschdorfer Tirol Cup im Mai 2014, wo sich die Gamsstädter mit 1:0 durchsetzen konnten.

 

Die Spiele im Überblick:

Freitag, 15. Juli 2016

FC Stadlau – SK Puntigamer Sturm Graz
Freitag, 15. Juli 2016, 17.30 Uhr, Live in ORF Sport+

 

Deutschlandsberger SC "FMZ+salto" – SV Licht-Loidl Lafnitz
Freitag, 15. Juli 2016, 19.00 Uhr

 

SC Copacabana Kalsdorf – SK Austria Klagenfurt
Freitag, 15. Juli 2016, 19.00 Uhr

 

ASK Ebreichsdorf – RZ Pellets WAC
Freitag, 15. Juli 2016, 19.00 Uhr

 

ASCO ATSV Wolfsberg – Floridsdorfer Athletiksport-Club
Freitag, 15. Juli 2016, 19.00 Uhr

 

SC/ESV Parndorf 1919 – LASK Linz
Freitag, 15. Juli 2016, 19.00 Uhr

 

SV Pöttinger Grieskirchen – SC Wiener Neustadt
Freitag, 15. Juli 2016, 19.00 Uhr

 

SC Neusiedl am See 1919 – WSG Swarovski Wattens
Freitag, 15. Juli 2016, 19.00 Uhr

 

First Vienna FC 1894 – SK Treibach
Freitag, 15. Juli 2016, 19.00 Uhr

 

SK Bad Wimsbach – SV Austria Salzburg
Freitag, 15. Juli 2016, 19.00 Uhr

 

FC Jerich International Gleisdorf 09 – TSV Prolactal Hartberg
Freitag, 15. Juli 2016, 19.00 Uhr

 

SC Steinertor Krems – SKN St. Pölten
Freitag, 15. Juli 2016, 19.30 Uhr

 

Sportvereinigung Volksbank Purgstall – KSV 1919
Freitag, 15. Juli 2016, 19.30 Uhr

 

SKU Ertl Glas Amstetten – SV Wienerberg
Freitag, 15. Juli 2016, 19.30 Uhr

 

Wiener SK – SC Vinea Ritzing
Freitag, 15. Juli 2016, 19.30 Uhr

 

SK Vorwärts Steyr – FC Red Bull Salzburg
Freitag, 15. Juli 2016, 20.30 Uhr, LIVE in ORF Sport+


Samstag, 16. Juli 2016

SV Haas Leobendorf  – SV Union Stein Reinisch Raiffeisen Allerheiligen
Samstag, 16. Juli 2016, 16.45 Uhr

 

Hella Dornbirner Sportverein – FC Admira Wacker Mödling
Samstag, 16. Juli 2016, 17.00 Uhr

 

ATUS Ferlach – SC Austria Lustenau
Samstag, 16. Juli 2016, 17.00 Uhr

 

USK Anif – Cashpoint SCR Altach
Samstag, 16. Juli 2016, 17.00 Uhr

 

World-of-Jobs Vfb Hohenems – SV Grödig
Samstag, 16. Juli 2016, 17.00 Uhr

 

FC Hard – Union TTI St. Florian
Samstag, 16. Juli 2016, 17.30 Uhr

 

T.S.V Mc Donalds St. Johann - Union Raiffeisen Gurten Fußball
Samstag, 16. Juli 2016, 18.00 Uhr

 

SC Eglo Schwaz – FC Bergheim
Samstag, 16. Juli 2016, 18.00 Uhr

 

ATSV Stadl Paura – FC Blau Weiss Linz
Samstag, 16. Juli 2016, 18.00 Uhr

 

FC Kufstein – SV Guntamatic Ried
Samstag, 16. Juli 2016, 19.00 Uhr

 

FCM TQS Traiskirchen – SV Horn
Samstag, 16. Juli 2016, 19.30 Uhr

 

Sonntag, 17. Juli 2016

FC Mohren Dornbirn 1913 – FK Austria Wien
Sonntag, 17. Juli 2016, 15.30 Uhr

 

USV Sattler Rudersdorf – SV Bauwelt Koch Mattersburg
Sonntag, 17. Juli 2016, 17.00 Uhr

 

SV Wörgl – FC Eurotours Kitzbühel
Sonntag, 17. Juli 2016, 17.30 Uhr

 

SC Mannsdorf – FC Wacker Innsbruck
Sonntag, 17. Juli 2016, 18.00 Uhr

 

Die Auslosung der 2. Runde im Samsung Cup 2016/17 findet am 31. Juli 2016, ab 12.25 Uhr, statt und wird live in ORFeins übertragen. Spieltermin ist der 20./21. September 2016.


Social BookmarksShare on FacebookShare on TwitterShare on MySpaceGoogle BookmarkYahoo BookmarkDiggShare on Linkedin


trenner Zurück

Druckansicht