Deutsch English
Pfad: Nationales Zentrum | Ausbildung | Sportmedizin


Ausbildung _Sportmedizin

Die sportmedizinische Betreuung hat die Überprüfung des Gesundheitszustandes sowie die Sicherstellung der uneingeschränkten Spitzensporttauglichkeit zur Zielsetzung. Weiteres sollen diagnostische Auffälligkeiten am Bewegungsapparat bereits frühzeitig erkannt und mit individuell abgestimmten Präventionsprogrammen gezielt ausgeglichen werden. Diese jährlich stattfindenden Untersuchungen zur Statuserhebung haben einerseits präventiven Charakter und dienen andererseits einer fundierten Dokumentation in der Spielerinnenentwicklung. Außerdem sollen Spielerinnen nach Verletzungen durch eine optimale Rehabilitation an das Mannschaftstraining herangeführt werden. Vor Ort gibt es ein Netzwerk zur sportmedizinischen Betreuung der Mädchen, welches sich aus Ärzten und Physiotherapeuten zusammensetzt.

 

Druckansicht